Ludwigsburg
Ludwigsburg | 21. April 2017

63-jähriger Fahrer streift mehrere Wagen

Während seiner Fahrt entlang der Asperger Straße hat ein 63 Jahre alter Mann am Donnerstag gegen 17.15 Uhr mehrere geparkte Autos beschädigt. Er litt laut Polizei vermutlich unter gesundheitlichen Beschwerden.

Der Schaden konnte noch nicht beziffert werden. Der Mann saß am Steuer eines silberfarbenen Ford mit Stuttgarter Zulassung. Ein aufmerksamer Zeuge konnte beobachten, dass der 63-Jährige mit seinem Ford auf die Gegenfahrbahn geriet und mehrere Fahrzeuge streifte. Er informierte die Polizei und konnte den Fahrer schließlich in der Charlottenstraße ansprechen, nachdem dieser seine Fahrt beendet hatte.

Das Polizeirevier Ludwigsburg bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 71 41) 18 53 53 zu melden. (red)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus: