1. Startseite
  2. Sport
  3. Eishockey
Eishockey
Trainer Alexander Dück steht auch in der Oberliga an der Bietigheimer Bande.

Wichtige Personalien im Eishockey Alexander Dück bleibt Coach der Bietigheim Steelers

Die Steelers sorgen für Klarheit auf der Trainerposition: Alexander Dück wird das Team auch nach dem Abstieg coachen. Ein Führungsspieler bleibt so gut wie ...
Steelers-Trainerlegende: Kevin Gaudet an der Bande der Hannover Scorpions.

Eishockey, Bietigheim Steelers Gaudet, Just, Cabana: Das sagen frühere Steelers-Helden über den Abstieg und die Herausforderung Oberliga

Als Trainer Gaudet und die Stürmer Cabana und Just bei den Steelers unter Vertrag standen, war die Eishockey-Welt in Bietigheim noch heil. Die einstigen Helden ...
zum Präsidentenrücktritt beim SC Bietigheim-Bissingen Steelers.

Kommentar Bietigheim Steelers Präsidentenrücktritt als Chance für ein Ende der Lagerkämpfe

Christoph Heinzmann ist als Präsident des SC Bietigheim-Bissingen Steelers zurückgetreten. Ein unausweichlicher Schritt findet Sportredakteur Andreas Eberle - ...
Christoph Heinzmann hat aus dem Abstieg der Steelers aus der DEL 2 Konsequenzen gezogen und ist als Präsident des Stammvereins SC Bietigheim-Bissingen zurückgetreten.

SC Bietigheim-Bissingen Steelers Update: Das sagt Christoph Heinzmann zu seinem Rücktritt als Präsident

Christoph Heinzmann ist nicht mehr Präsident des Schlittschuhclubs Bietigheim-Bissingen. Damit zieht der 46-Jährige die Konsequenzen aus dem Abstieg der ...
Emotionale Ansprache: Steelers-Publikumsliebling Alexander Preibisch bedankt sich nach dem Abstieg bei den Fans für ihre Unterstützung während der DEL 2-Saison.

Abstieg der Bietigheim Steelers aus DEL 2 Alexander Preibisch im Interview: „Schäme mich dafür, was passiert ist“

Steelers-Publikumsliebling Alexander Preibisch spricht über den Abstieg aus der DEL 2, die Oberliga und Angebote anderer Clubs.
Abstiegsfrust: Auch das Trainerduo Alexander Dück (links) und Boris Blank konnte den Bietigheimer Absturz in die Oberliga nicht verhindern.

Nach dem Abstieg aus der DEL 2 Wie es jetzt bei den Bietigheim Steelers weitergeht

Der Absteiger steht vor großen Herausforderungen. Geschäftsführer Rustige spricht sich für den Verbleib von Trainer Dück aus – und rechnet mit einem weiteren ...
Kann sich eine Zukunft bei den Steelers vorstellen: Alexander Preibisch (Mitte). Foto: Baumann

LKZ-Umfrage Von René Schoofs bis Jürgen Kessing: So ist die Stimmung nach dem Oberliga-Abstieg der Bietigheim Steelers

Das sagen Ex-Spieler, Vereinsmitglieder und weitere Persönlichkeiten aus dem Umfeld zum Abstieg der Bietigheim Steelers in die Eishockey-Oberliga.
Eishockey
Kann sich eine Zukunft bei den Steelers vorstellen: Alexander Preibisch (Mitte). Foto: Baumann

LKZ-Umfrage Von René Schoofs bis Jürgen Kessing: So ist die Stimmung nach dem Oberliga-Abstieg der Bietigheim Steelers

Das sagen Ex-Spieler, Vereinsmitglieder und weitere Persönlichkeiten aus dem Umfeld zum Abstieg der Bietigheim Steelers in die Eishockey-Oberliga.
Marek Racuk (Mitte) erzielte am Mittwochabend in Spiel vier gegen Selb den Bietigheimer 1:1-Ausgleich. Hier versuchen die beiden Wölfe-Profis Colin Campbell (links) und Nick Miglio den tschechische Steelers-Stürmer zu stoppen.

Kommentar zum Abstieg Das Vorbild der Bietigheim Steelers heißt nun Heilbronner Falken

Die Bietigheim Steelers sind von der DEL2 in die Oberliga abgestiegen. So schwer es fällt: Nun könnte der Blick zum ungeliebten Rivalen Mut machen. Ein ...
Grenzenlose Enttäuschung: Alexander Preibisch (links) tröstet Mitspieler Fabjon Kuqi nach dem Abstiegsdrama.

Playdowns im Eishockey Abstieg der Bietigheim Steelers aus DEL2 nach Niederlage gegen Selber Wölfe besiegelt

Bietigheim verschwindet von der Landkarte der DEL2. Mit einer 2:3-Heimniederlage nach Verlängerung gegen Selb ist der Absturz in die Oberliga Realität.
Führungsspieler, Publikumsliebling, Dauerbrenner: Alexander Preibisch (rechts), hier im Duell mit dem Selber Nick Miglio, ist aus dem Steelers-Team nicht wegzudenken.

Playdowns Deutsche Eishockey-Liga 2 Bietigheim Steelers: Glaube und Zuversicht sind zurück

In den Playdowns gegen Selb benötigen die Bietigheim Steelers noch drei weitere Siege zum Klassenerhalt in der Deutschen Eishockey-Liga 2. „Do or die“ lautet ...
Steelers-Jubel in Spiel drei bei den Selber Wölfen: Topscorer Jack Doremus freut sich über einen seiner zwei Treffer.

DEL2-Playdowns Totgesagte Bietigheim Steelers leben noch

Das Bietigheimer DEL2-Team meldet sich in der entscheidenden Playdown-Serie gegen Selb zurück. Jackson Cressey erzielt in der 19. Minute der Verlängerung den ...
Steelers-Stürmer Lewis Zerter-Gossage steht die Enttäuschung ins Gesicht geschrieben.

Playdowns in der Deutschen Eishockey-Liga 2 Bietigheim Steelers stehen mit einem Bein in der Oberliga

Die Steelers verlieren auch das zweite Playdown-Duell gegen Selb. Nach der 0:2-Heimniederlage steht das Team von Trainer Alexander Dück mit dem Rücken zur ...
Bauchlandung: Stürmer Jackson Cressey und die Bietigheim Steelers unterliegen den Selber Wölfen.

DEL2-Playdowns Bietigheim Steelers verschlafen erstes Drittel gegen Selber Wölfe

Nach nur 20 Minuten liegen die Bietigheim Steelers bei den Selber Wölfen schon 0:3 hinten, mit einem 2:5-Endstand fahren sie zurück ins Ellental. Im zweiten ...