27. April 2011

Das Angebot

„Leistungen für Bildung und Teilhabe“ lautet das Angebot des Bildungspakets an hilfsbedürftige Familien im Bürokratie-Deutsch.

Es reicht von Unterstützung bei Ausflügen und Klassenfahrten über Schulbedarf und Fahrtkosten zur Schule bis hin zu finanzieller Förderung von Nachhilfe sowie Mittagessen. Es gibt auch monatlich zehn Euro für Beiträge oder Gebühren im Verein, der Jugendmusikschule, bei Jugendfreizeiten oder anderen Angeboten. Auch bei der musikalischen Frühförderung, welche Ludwigsburg an Kindertagesstätten und Grundschulen aufbauen will, können die Elternbeiträge aus dem Zehn-Euro-Etat finanziert werden. Ob überhaupt beantragt wird und was – das entscheiden die Eltern. Nicht auszuschließen, dass ein Wettlauf unter verschiedenen Anbietern beginnt, wer von den zehn Euro pro Kind profitieren kann.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Mein Ort
Wählen Sie Ihren Ort
GerlingenDitzingenKorntal-MünchingenHemmingenSchwieberdingenEberdingenVaihingen an der EnzMöglingenLudwigsburgAspergKornwestheimRemseck am NeckarMarkgröningenOberriexingenSersheimTammFreiberg am NeckarBenningenMarbach am NeckarErdmannhausenAffalterbachSteinheim an der MurrMurrPleidelsheimIngersheimBietigheim-BissingenSachsenheimFreudentalLöchgauBesigheimHessigheimMundelsheimGroßbottwarOberstenfeldPrevorstGemmrigheimWalheimErligheimBönnigheimKirchheim am NeckarOttmarsheim
Nachrichten und mehr aus Ihrer Region!
Kinoprogramm
Schnellsuche

Wählen Sie eine oder mehrere der folgenden Suchoptionen aus:

Anzeige