Logo

AKK und Lagarde sprechen über Europas Zukunftswahl

München (dpa) - Knapp drei Monate vor der Europawahl erwartet die Münchner Europa Konferenz heute Reden von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer und IWF-Chefin Christine Lagarde. Insbesondere mit der europapolitischen Rede der CDU-Chefin verbinden viele Teilnehmer hohe Erwartungen. Erst vor wenigen Wochen hatte sich Kramp-Karrenbauer für eine gemeinsame europäische Verteidigungspolitik ausgesprochen und dabei Sicherheit und Migration als zentrale Themen für die Europawahl im Mai genannt.