Logo

HSV büßt Zweitliga-Tabellenführung ein - Köln Spitzenreiter

Düsseldorf (dpa) - Der Hamburger SV hat seine Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga nach einer desaströsen Leistung wieder verloren. Die Hanseaten unterlagen Jahn Regensburg daheim mit 0:5 und fielen mit zwölf Punkten auf Platz zwei hinter dem 1. FC Köl und vor dem VfL Bochum zurück. Dahinter liegt die SpVgg Greuther Fürth, die beim 0:2 gegen den 1. FC Heidenheim die erste Niederlage kassierte. Der SC Paderborn und der 1. FC Magdeburg trennten sich im turbulenten Aufsteiger-Duell 4:4. Der MSV Duisburg verlor gegen Erzgebirge Aue mit 1:2 und verpasste erneut seinen ersten Saisonsieg.