Logo

Juve-Spieler Can entschuldigt sich für Aussage zu Ronaldo-Rot

Turin (dpa) - Der 20-malige deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can hat sich für seine Äußerung zur Roten Karte seines Teamkollegen Cristiano Ronaldo von Juventus Turin entschuldigt. Sein Aussage «Das soll Rot sein? Wir sind doch keine Frauen, ehrlich» wurde als sexistisch und respektlos kritisiert. «Ich entschuldige mich aufrichtig, wenn meine Kommentare verletzt haben», schrieb der 24-Jährige bei Twitter. «Meine Absicht war es, mich für meinen Teamkollegen einzusetzen, da es um eine falsche Entscheidung ging, die unser Spiel hätte beeinflussen können.»