Logo

Verkehr
Mit vier Promille hinter dem Steuer - Polizei stoppt Mann

Blaulicht
Die Polizei zog einen stark betrunkenen Autofahrer aus dem Verkehr. Foto: David Inderlied
Die Polizei hat einen 51-Jährigen gestoppt, der betrunken mit seinem Auto unterwegs war. Was ihn jetzt erwartet.

Korntal-Münchingen. Ein Autofahrer ist mit mehr als vier Promille in Korntal-Münchingen bei Stuttgart unterwegs gewesen. Er sei am Mittwochabend «sehr rasant» und ohne Licht gefahren, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Eine Frau war auf den 51-Jährigen aufmerksam geworden, als er betrunken in sein Auto gestiegen ist. Die Polizei stoppte den Mann und nahm ihm den Führerschein weg. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

© dpa-infocom, dpa:221013-99-114709/2