Logo

Scheuer kündigt neues Bahn-Krisentreffen am Donnerstag an

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat für Donnerstag ein erneutes Krisentreffen mit der Spitze der Bahn angekündigt. Das sagte Scheuer in Berlin nach einer Spitzenrunde mit der Bahn-Führung. Es gehe um Maßnahmen, mit denen zügig Verbesserungen erzielt werden könnten. Die Kunden sollten schon im ersten Halbjahr Verbesserungen etwa bei der Pünktlichkeit der Züge sehen. Die Politik sei außerdem daran, der Bahn eine «finanzielle Basis» zu garantieren. Einzelheiten nannte Scheuer zunächst nicht.