Logo

Zwei Tote bei Wohnhausbrand in Krefeld

Krefeld (dpa) - Bei einem Wohnhausbrand in Krefeld sind in der Nacht zwei Menschen ums Leben gekommen. Sieben Menschen seien über Drehleitern und Sprungkissen aus dem brennenden Haus gerettet worden, teilte die Feuerwehr mit. Drei Menschen wurden mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser gebracht. In dem Haus sind 20 Menschen gemeldet, weitere Tote konnten nach Angaben eines Sprechers nicht ausgeschlossen werden. Am Morgen hatten die Einsatzkräfte den Brand unter Kontrolle. Warum das Feuer ausbrach, war zunächst unklar.