Logo

25-Jähriger überholt in Kurve: 75-Jähriger schwer verletzt

Ludwigsburg (dpa) - Beim missglückten Überholvorgang eines 25-jährigen Autofahrers ist in Ludwigsburg ein anderer Fahrer schwer verletzt worden. Der Unfallverursacher habe am Samstagnachmittag auf der Landesstraße 1110 in einer langgezogenen S-Kurve eine Kolonne von mindestens fünf Fahrzeugen überholt, teilte die Polizei mit. Beim Wiedereinscheren kollidierte er mit dem Kleinwagen eines 75-Jährigen, der von einem Feldweg auf die Straße abbiegen wollte.

Polizei mit Blaulicht
Blaulichter leuchten auf den Dächern von Polizeiwagen. Foto: Carsten Rehder/Archiv Foto: dpanitf3
Ludwigsburg.

Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Kleinwagen in den Grünstreifen auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Der 25-Jährige wurde leicht verletzt - und ebenso wie der 75-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Die Landesstraße war am Abend noch zwischen Möglingen und Stuttgart-Stammheim für den Durchgangsverkehr gesperrt

Mitteilung