Logo

Auto gerät in Gegenverkehr: Ein Toter, zwei Verletzte

Blaulicht
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild
Reichenbach an der Fils.

Reichenbach an der Fils (dpa/lsw) - Ein 56-Jähriger ist in Reichenbach an der Fils (Landkreis Esslingen) mit seinem Auto in den stockenden Gegenverkehr geraten und ums Leben gekommen. Sein Wagen prallte am Freitagnachmittag gegen mehrere andere Fahrzeuge. Es gebe zudem zwei Verletzte, teilte die Polizei am Abend mit. Sechs der insgesamt sieben beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Wegen der umfangreichen Bergungsarbeiten und der baustellenbedingten Vollsperrung der parallel verlaufenden B10 Richtung Stuttgart gab es bis kurz nach 22.00 Uhr massive Verkehrsbehinderungen.

© dpa-infocom, dpa:211016-99-616663/2

Mitteilung