Logo

Autofahrer kommt bei Unfall in Vellberg um

Vellberg (dpa/lsw) - Mit seinem Wagen ist ein Fahrer in Vellberg (Kreis Schwäbisch Hall) mit einem entgegenkommenden Laster zusammengeprallt und ums Leben gekommen. Der 61 Jahre alte Mann war mit dem Auto in Richtung Stadtmitte unterwegs, als er am Mittwoch auf die Gegenfahrbahn geriet, wie die Polizei mitteilte. Bei der Kollision sei der 40 Jahre alte Fahrer des Sattelschleppers unverletzt geblieben.

Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme
Ein Polizei Blaulicht bei der Unfallaufnahme. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild
Aalen.

Die Polizei bezifferte den entstandenen Schaden an beiden Fahrzeugen mit etwa 19.000 Euro. Weder das Auto noch der Sattelschlepper seien nach dem Unfall fahrbereit gewesen und mussten abgeschleppt werden.

© dpa-infocom, dpa:211124-99-130093/3

Mitteilung