Logo

Rhein-Neckar-Kreis
Brand in Mehrfamilienhaus: fünf Menschen verletzt

Feuerwehr
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Robert Michael
Bei einem Brand am Mittwochnachmittag in einem Mehrfamilienhaus in Wiesloch im Rhein-Neckar-Kreis sind fünf Menschen leicht verletzt worden. Das Gebäude sei derzeit nicht bewohnbar, wie die Polizei mitteilte. Die Bewohner seien zwischenzeitlich im Nachbargebäude untergebracht worden. Die Ursache des Brandes ist den Angaben zufolge derzeit noch unklar. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 150.000 Euro.

Wiesloch. Pressemitteilung

© dpa-infocom, dpa:220519-99-346613/2