Logo

Feuerwehr findet Leiche nach Wohnungsbrand

Feuerwehr
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Stuttgart.

Stuttgart (dpa/lsw) - Die Feuerwehr hat bei einem Wohnungsbrand in Stuttgart die Leiche einer Frau entdeckt. Es handelte sich um die 86 Jahre alte Bewohnerin, wie ein Polizeisprecher am Dienstag mitteilte. Ihren 88 Jahre alten Ehemann rettete die Feuerwehr mit einer Drehleiter. Er kam verletzt in ein Krankenhaus. Weitere 15 Bewohner des Mehrfamilienhauses wurden wegen möglicher Rauchvergiftungen in einem Großraumrettungswagen versorgt. Das Feuer war am Dienstagmorgen ausgebrochen. Details zur Brand- und Todesursache waren zunächst unklar.

© dpa-infocom, dpa:220125-99-841293/5

Mitteilung