Logo

Verkehr
Frau versperrt Sitzplatz und attackiert Seniorin und Helfer

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied
Eine junge Frau hat einen Behindertenplatz in einer Straßenbahn in Freiburg mit einem Kinderwagen versperrt und eine Seniorin und deren Helfer attackiert. Die 74 Jahre alte körperlich beeinträchtigte Seniorin konnte nicht zu dem Platz gelangen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Erst auf mehrmaliges Bitten machte die Frau mit dem Kinderwagen ihr widerwillig Platz. Sie beleidigte die Seniorin und trat ihr gegen ein Bein. Ein anderer Fahrgast wollte der 74-Jährigen helfen und den Streit schlichten. Er wurde von der Frau mit dem Kinderwagen bespuckt. Die Polizei Freiburg sucht nun nach Zeugen zu dem Vorfall am Montagmittag.

Freiburg. Mitteilung der Polizei

© dpa-infocom, dpa:220921-99-844889/3