Logo

Gleitschirmflieger bei Absturz schwer verletzt

Ein Rettungswagen der Feuerwehr
Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/Archivbild
Oberndorf am Neckar.

Oberndorf am Neckar (dpa/lsw) - Ein 63 Jahre alter Gleitschirmflieger ist im Kreis Rottweil abgestürzt. Nach Polizeiangaben hat sich der Mann bei dem Sturz aus einer Höhe von etwa fünf Metern so schwer verletzt, dass er in eine Klinik gebracht werden musste. Der Sturz hatte sich am Samstag im Naturschutzgebiet Kälberhalde bei Oberndorf am Neckar ereignet. Die Ursache war zunächst unklar. Die Polizei untersuche den Fall, hieß es am Sonntag.

Mitteilung