Logo

Saisonabschluss

Hoffenheim: Jubilar Hoeneß will «keinen Sommerkick» sehen

An seinem 40. Geburtstag hat Fußball-Trainer Sebastian Hoeneß bei der TSG 1899 Hoffenheim seine Mannschaft in die Pflicht genommen. «Der Wunsch, den ich jetzt kurzfristig habe, ist, dass wir mit einem Erfolgserlebnis aus der Saison gehen», sagte Hoeneß bei der Pressekonferenz der seit acht Spielen sieglosen Kraichgauer vor dem letzten Bundesliga-Saisonspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei Borussia Mönchengladbach. «Dass wir einen versöhnliche Abschluss haben insofern, dass wir nochmal alles geben und einen Dreier holen. Ich möchte keinen Sommerkick sehen.»

Sebastian Hoeneß
Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß steht am Spielfeld. Foto: Uwe Anspach
Zuzenhausen.