Logo

Lebensmittelpreise
Lidl und Kaufland verzeichnen deutliches Umsatzplus

Lidl und Kaufland
Ein Schild weist auf eine Filiale des Lebensmitteldiscounters Lidl hin. Foto: Christian Johner
Angesichts gestiegener Lebensmittelpreise haben die Handelsketten Lidl und Kaufland im vergangenen Jahr deutlich mehr Umsatz gemacht. Zum Ergebnis machte die Schwarz Gruppe mit Sitz in Neckarsulm, zu der beide Unternehmen gehören, am Donnerstag keine Angaben. Der Jahresabschluss 2022/2023 (März bis März) sei aber trotz Inflation und gestiegener Zinsen stabil. Kostensteigerungen hätten durch effizientes Prozessmanagement aufgefangen werden können und seien nicht in vollem Umfang an die Kunden weitergegeben worden.
Neckarsulm.