Logo

Mann fährt mit Auto gegen Hausmauer

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild
Kohlberg.

Kohlberg (dpa/lsw) - Ein Transporterfahrer hat am Dienstagabend in Kohlberg (Kreis Esslingen) einen parkenden Wagen gestreift und ist dann gegen eine Hausmauer gefahren. Wie die Polizei berichtet, besaß der 50-jährige Mann keine gültige Fahrerlaubnis. Durch den Aufprall auf die Hausmauer entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

© dpa-infocom, dpa:220119-99-762572/2