Logo

Mann klaut Tankfüllung mit gestohlenem Wagen

Blaulicht
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Jens Büttner/ZB/dpa/Symbolbild Foto: Jens Büttner
Sandhausen.

Oftersheim (dpa/lsw) - Nachdem er seine Tankfüllung nicht bezahlt hatte, ist ein Mann in einem gestohlenen Wagen und ohne Führerschein von der Polizei gestoppt worden. Im Rahmen einer Fahndung konnte der 51-Jährige auf einem Rastplatz an der Autobahn 5 bei Oftersheim (Rhein-Neckar-Kreis) einer Verkehrskontrolle unterzogen werden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dabei stellte sich heraus, dass der Wagen Anfang Februar in Nordrhein-Westfalen gestohlen wurde. Auch war der Mann am Donnerstag ohne Führerschein unterwegs. Gegen ihn wird nun wegen Betruges, Diebstahl und Fahren ohne Führerschein ermittelt.

© dpa-infocom, dpa:220211-99-79068/2

Mitteilung der Polizei