Logo

Rhein-Neckar-Kreis
Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Carsten Rehder
Ein Motorradfahrer ist in Eberbach (Rhein-Neckar-Kreis) von seiner Maschine gestürzt und schwer verletzt ums Leben gekommen. Der 28-Jährige war am Freitag zunächst in ein Krankenhaus gebracht worden, erlag dort aber in den Abendstunden seinen Verletzungen, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Eberbach. Den Angaben zufolge hatte der Mann in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Rad verloren und war von der Straße abgekommen. Warum es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.

Pressemitteilung 1

Pressemitteilung 2

© dpa-infocom, dpa:220312-99-489990/2