Logo

Ulmer Basketballer nach Sieg auf Achtelfinal-Kurs

Las Palmas de Gran Canaria (dpa/lsw) - ratiopharm Ulm hat seine Chancen für den Einzug ins Achtelfinale des Basketball-Eurocups verbessert. Beim spanischen Club CB Gran Canaria gewann die Mannschaft von Trainer Jaka Lakovic am Mittwochabend mit 96:81 (48:37) und steht nach dem 6. Spieltag in der Gruppe B mit 3:3-Siegen auf Rang fünf. Die besten acht Teams der beiden Gruppen erreichen die K.o.-Runde.

Spieler zweier Basketballmannschaften gehen zum Rebound
Spieler zweier Basketballmannschaften gehen zum Rebound. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild
Las Palmas de Gran Canaria.

Der Bundesligist erwischte einen guten Start und lag nach dem ersten Viertel mit fünf Punkten vorn. Auch im zweiten Durchgang waren die Ulmer besser und gingen mit 48:37 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel ließen die Gäste die Spanier nicht näher herankommen und holten sich verdient den dritten Erfolg in dieser Eurocup-Saison. Bei Ulm überzeugte das Trio um Jaron Blossomgame (25 Punkte), Semaj Christon (18) sowie Sindarius Thornwell (17).

© dpa-infocom, dpa:211208-99-309823/2

Spielstatistik

Tabellen