1. Startseite
  2. Bildergalerien

Abbau vom Mikrohofhaus an der Sternenkreuzung

Ade Ludwigsburg: Das 7,3 Quadratmeter große Mikrohofhaus wurde abtransportiert.  Im Jahr 2018 war es als Teil der Ausstellung „Hin und weg – Wohn- und Lebensräume in Ludwigsburg“ des Ludwigsburg Museums auf der lärmumspülten Verkehrsinsel aufgebaut worden. Wann es die nächste Übernachtung mit Frühstück im Mikrohofhaus geben wird, ist derweil unklar. Am Mittwoch um Viertel nach elf stand das preisgekrönte Mikrohofhaus auf dem Tieflader. Eine weite Strecke musste es jedenfalls nicht zurücklegen. In Affalterbach, auf dem Gelände der Firma Rikker, die das Haus damals auch aufgebaut hatte, soll es als Ausstellungsobjekt wieder die Blicke auf sich ziehen.