12. März 2018

Anwaltsschreiben: Früherer SS-Mann Oskar Gröning ist tot

Hannover (dpa) - Der als «Buchhalter von Auschwitz» bekanntgewordene frühere SS-Mann Oskar Gröning soll nach einem Schreiben seines Anwaltes tot sein. Der 96-Jährige sei danach am Freitag in einem Krankenhaus gestorben, sagten dazu Sprecher des niedersächsischen Justizministeriums und der Staatsanwaltschaft Hannover am Montagabend. Eine unabhängige Bestätigung lag zunächst nicht vor. Zuvor hatte der «Spiegel» darüber berichtet. «Ich möchte dazu nichts sagen, es aber auch nicht dementieren», sagte Grönings Anwalt Hans Holtermann auf Anfrage.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil