12. August 2018

FC Bayern gewinnt Supercup - 5:0 gegen Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Der FC Bayern München hat zum siebten Mal den deutschen Fußball-Supercup gewonnen. Das Team von Trainer Niko Kovac besiegte am Abend Pokalsieger Eintracht Frankfurt dank drei Treffern von Torjäger Robert Lewandowski mit 5:0. Kingsley Coman und Thiago sorgten für den deutlichen Endstand. Lewandowski hatte zuvor mit einem Dreierpack im Alleingang für die Entscheidung gesorgt. Für die Münchner war es der dritte Supercup-Titel in Serie.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil