12. Juni 2018

Grünes Licht für Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit

Berlin (dpa) - Nach wochenlangem Streit zwischen SPD und Union will die Bundesregierung morgen ein Recht auf Rückkehr aus Teilzeit- in Vollzeitarbeit beschließen. CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt hatte das zunächst ausgeschlossen, weil noch Fragen offen seien. SPD-Bundesarbeitsminister Hubertus Heil verkündete am Nachmittag dann das genaue Gegenteil: Letzte Details seien geklärt. Für alle, die jetzt schon in Teilzeit arbeiten, soll das Recht komplett gelten. Bei neuen Fällen greift die Regel wohl für Unternehmen ab mindestens 45 Beschäftigten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil