12. Februar 2018

Humboldt Forum: Ausstellung soll zum Mitmachen einladen

Berlin (dpa) - Die Ausstellung des Landes Berlin im künftigen Humboldt Forum soll sich von klassischen Museumspräsentationen unterscheiden und zum Mitmachen einladen. Das kündigte Chefkurator Paul Spies im Kulturausschuss des Abgeordnetenhauses an. Die Schau, die mit dem Humboldt-Forum Ende 2019 eröffnet, soll nach den Worten von Spies mindestens sieben Themenwelten umfassen: Revolution, Freiheit, Grenzen, Vergnügen, Krieg, Mode und Migration. «Jeder Raum wird eine Welt für sich», sagte er.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil