14. Oktober 2018

Lange gewinnt erneut Ironman-WM

Kailua-Kona (dpa) - Patrick Lange hat als erster Ironman die Acht-Stunden-Schallmauer auf Hawaii durchbrochen und mit seinem zweiten WM-Triumph nacheinander die deutsche Ära fortgesetzt. Der 32 Jahre alte Triathlet aus Hessen nutzte die optimalen Bedingungen bei einer taktischen Meisterleistung für eine erneute Demonstration seiner Lauf-Klasse. In 7:52:39 Stunden stellte Lange über die 3,86 Kilometer Schwimmen, 180,2 Kilometer Radfahren und 42,2 Kilometer zudem einen Fabelrekord auf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil