30. April 2018

Mogherini: Keine Beweise für Bruch des Atomdeals durch Iran

Brüssel (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat nach erster Einschätzung der EU-Außenbeauftragten Federica Mogherini bislang keine Beweise dafür präsentiert, dass sich der Iran nicht an das Abkommen zum Verzicht auf Atomwaffen hält. Die Präsentation Netanjahus habe die Vertragstreue der iranischen Führung laut ersten Berichten nicht infrage gestellt, teilte Mogherini mit. Wenn irgendwer Informationen habe sollte, dass dies nicht der Fall sien könnte, solle er sich an die IAEA oder die gemeinsame Kommission der Vertragsparteien wenden, mahnte Moherini.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Affäre Mesut Özil

DFB-Präsident Reinhard Grindel gerät in der Fotoaffäre um Mesut Özil immer stärker unter Druck. Was meinen Sie?

Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil