14. Januar 2018

Terodde beschert Köln Last-Minute-Sieg gegen Gladbach

Köln (dpa) - Der Tabellenletzte 1. FC Köln hat im rheinischen Derby gegen Borussia Mönchengladbach in letzter Sekunde seinen zweiten Saisonsieg geholt. Am ersten Spieltag der Rückrunde der Fußball-Bundesliga siegte die Mannschaft von Trainer Stefan Ruthenbeck durch ein Tor von Winter-Neuzugang Simon Terodde in der Nachspielzeit mit 2:1. Köln bleibt Liga-Letzter, liegt aber nur noch sieben Punkte hinter dem Relegationsrang 16.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
UMFRAGE
Aufreger Montagsspiele

Welche Bundesliga-Wochentage favorisieren Sie?

Anzeige
UMFRAGE
Facebook

Die Empörung über den Datenskandal bei Facebook ist groß. Wie reagieren Sie?

UMFRAGE (beendet)
Umrüstung

Wer sollte für die Umrüstung der Dieselautos bezahlen?

Autohersteller
86%
Staat
10%
Autobesitzer
4%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil