Logo

Walheim

NEB-Fußballturnier beim SV Walheim

Das Warten hat ein Ende: Am Mittwoch, 29. Juli, wird um 18 Uhr das mittlerweile 44. NEB-Fußballturnier angepfiffen. Gastgeber in diesem Jahr ist der SV Walheim.

Ludwigsburg. Insgesamt zehn Mannschaften aus dem nördlichen Landkreis kämpfen um den Turniersieg. In der ersten Gruppe spielen FV Löchgau, SV Freudental, FV Kirchheim, VfL Gemmrigheim und SKV Erligheim um den Einzug ins Halbfinale. In der zweiten Gruppe treffen TSV Bönnigheim, Spvgg Besigheim, TASV Hessigheim, SV Walheim und TSV Ottmarsheim aufeinander.

Die Halbfinals finden am Sonntag, 2. August, um 11 und um 12 Uhr statt. Das Endspiel wird um 17 Uhr angepfiffen.

Auch der Nachwuchs hat seinen großen Tag: Das Einlageturnier der F-Junioren findet am Sonntag, 2. August, von 13.15 bis 15.30 Uhr statt. (red)