Logo

Katis Trends

Wayuu Mochila & Co.: Mode für einen guten Zweck

Katy Perry, Uma Thurman und Heidi Klum tragen sie schon: die angesagten bunten Baumwoll-Handtaschen, die von den indigenen Wayuu in Nordkolumbien hergestellt werden.

PlanShop_Wayuuu-Fray_30851_139_
Foto: Foto: Willich Communications/www
PlanShop_Wayuuu-Clutch(Pink,Wei
Foto: Foto: Willich Communications/www
PlanShop_Wayuuu-Fray_30851_139_ (2)
Foto: Foto: Willich Communications/www
PlanShop_Wayuuu_Mood
Foto: Foto: Willich Communications/www
PlanShop_Wayuuu Tasche (Hippie Lady)_30852_169_
Foto: Foto: Willich Communications/www
Wayuuu_Mochila_Produktion7
Foto: Foto: Willich Communications/www
Wayuuu_Mochila_Produktion
Foto: Foto: Willich Communications/www
PlanShop_Wayuuu-Clutch(T
Foto: Foto: Willich Communications/www

Die weltweit agierende Hilfsorganisation Plan International unterstützt durch faire Bezahlung, Handel und Verkauf das Volk der Wayuu, dessen Frauen die farbenprächtigen Unikate von Hand häkeln. Jede Tasche oder Rucksack erzählt seine eigene Geschichte durch das charakteristische Muster- und Farbspiel und genau das macht sie auch zu einem echten Hingucker!

Diverse Gütesiegel wie zum Beispiel GOTS, Fairtrade oder IVN-Best kennzeichnen die Mode, die unter fairen Bedingungen hergestellt und gehandelt wird. Diese Kleidungsstücke und Accessoires bilden einen positiven Gegenpol zum konsumwütigen „Fast Fashion“, das auf dem unvernünftigen Kreislauf ständigen Kaufens und Wegwerfens basiert. Nicht nur diverse Online-Shops bieten gerecht gehandelte Kleidungsstücke an, man findet sie auch in kleinen Läden auch in Ludwigsburg bei Beyawista in der Seestraße oder im Weltladen am Stadtkirchenplatz. Die Kleidungsstücke liegen nicht nur völlig im Trend, man kann durch die Gütesiegel und ausreichende Beschreibung nachvollziehen, wo und wie sie hergestellt worden sind, und so hat man mit einem guten Gewissen noch mehr Freude an der neuen Mode.

 

 

Mehr Mode finden Sie auf unserer Seite „Katis Trends“.