Logo

Schwieberdinger Straße

78-Jährige fährt auf Lastwagen auf

Größere Verkehrsbehinderungen zog ein Unfall nach sich, der sich am Montag gegen 10.25 Uhr in der Schwieberdinger Straße ereignete. Wegen der auf Höhe der Martin-Luther-Straße beginnenden Baustelle hatte sich bereits stockender Verkehr in der Schwieberdinger Straße in Fahrtrichtung Pflugfelden gebildet. Ein 57-jähriger Sattelzugfahrer musste deshalb im Bereich der Einmündung der Martin-Luther-Straße anhalten. Ein 78-jähriger BMW-Fahrer wollte zeitgleich von der Martin-Luther-Straße in die Schwieberdinger Straße abbiegen. Der Lkw-Fahrer ließ den BMW-Fahrer einfahren. Als eine ebenfalls 78 Jahre alte Frau, die hinter dem BMW fuhr, ebenfalls in die Schwieberdinger Straße abbiegen wollte, stieß sie mit dem LKW zusammen.

Vermutlich erschrak sie, kam auf das Gaspedal und beschleunigte den BMW nochmals, teilte die Polizei mit. Dies führte dazu, dass sie auch gegen den BMW, der sich vor dem Sattelzug befand, prallte. Die 78-jährige Fahrerin erlitt leichte Verletzungen. Ihr Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Da das Fahrzeug nach dem Unfall zu qualmen begonnen hatte, war auch die Feuerwehr Ludwigsburg im Einsatz und klemmte die Batterie ab. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf rund 15.000 Euro geschätzt. (red)