Logo

Ludwigsburg

83-Jähriger von zwei Motorrädern tödlich erfasst

Ein 83 Jahre alter Mann ist am Dienstagabend beim Überqueren der Landesstraße zwischen Hoheneck und Freiberg von zwei Motorräder erfasst worden. Er erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

Ludwigsburg. Der Fußgänger wollte die Straße gegen 18.45 Uhr in Fahrtrichtung Freiberg gesehen von links nach rechts in den Burgweg überqueren. In diesem Moment kamen die beiden Motorräder, die in Richtung Freiberg unterwegs waren. Das erste Motorrad, eine Suzuki, die von einem 29-Jährigen gefahren wurde, touchierte den Fußgänger, so dass er stürzte. Anschließend wurde der 83-Jährige von der dahinter fahrenden Honda eines 28-Jährigen überfahren.

Der Honda-Fahrer stürzte nach dem Zusammenprall und wurde dadurch leicht verletzt. An dem Motorrad entstand laut Polizei ein Schaden von etwa 1000 Euro.

Die Straße war bis 23 Uhr gesperrt. Die Verkehrspolizeidirektion Ludwigsburg bittet Zeugen, sich unter (07 11) 68690 zu melden. Durch die Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständigengutachten angeordnet. (red)