Logo

murr/Ludwigsburg

Alkoholisierter Mann fährt Schlangenlinien

Ein Zeuge alarmierte am Montag gegen 14.25 Uhr die Polizei, nachdem ihm in der Marbacher Straße in Ludwigsburg ein BMW aufgefallen war, der Schlangenlinien fuhr. Der Fahrer war in Richtung Marbach unterwegs und konnte bei der Bergkelterkreuzung in Murr durch eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Marbach gestoppt werden.

Während der Kontrolle des 32-jährigen Fahrers stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Der Test fiel positive auf, eine Blutentnahme folgte. Der BMW wies Unfallspuren auf, die möglicherweise bei einer Kollision mit einer Leitplanke auf der Neckarbrücke in Ludwigsburg verursacht wurden. Weitere Zeugenhinweise zu dem Vorfall nimmt das Polizeirevier Marbach, Telefon (0 71 44) 90 00, entgegen. (red).