Logo

Unfall

Ampel missachtet und mit Stadtbahn kollidiert

Immer wieder gibt es auch auf dem Abschnitt der Stadtbahn in Remseck Unfälle.
Immer wieder gibt es auch auf dem Abschnitt der Stadtbahn in Remseck Unfälle.

Remseck. Glimpflich ausgegangen ist ein Zusammenstoß zwischen einem Auto und einer Stadtbahn auf Höhe der Haltestelle Hornbach am Mittwochmittag. Der 83-jährige Fahrer eines Opel Mokka war gegen 13.40 Uhr aus Richtung Aldingen gekommen und wollte nach links auf die Zufahrt des Baumarkt-Parkplatzes abbiegen. Hierzu musste er auch die links neben ihm verlaufenden Gleise der Straßenbahn überqueren. Der 83-Jährige missachtete dabei aber mutmaßlich die Rot zeigende Ampel, so die Polizei. Bei der Kollision mit der in Richtung Stuttgart fahrenden Straßenbahn wurde niemand verletzt, der Schaden beträgt allerdings 16000 Euro.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen können. Hinweise an die Nummer (0711)6869-0. (red)