Logo

vaihingen

Aquaplaning: Unfall mit zwei Schwerverletzten

Zu einem Unfall mit zwei Schwerverletzten kam es am Dienstag gegen 18.20 Uhr auf der Landesstraße von Vaihingen in Richtung Aurich. Nach Polizeiangaben geriet dort eine 63-Jährige mit ihrem Ford in einer Linkskurve vermutlich aufgrund von Aquaplaning ins Schleudern. Der Wagen prallte mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 28-Jährigen zusammen. Beide Fahrer wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht. Den Schaden schätzt die Polizei auf 16 000 Euro. Die Feuerwehr war mit zwei Fahrzeugen und acht Mann vor Ort. Zur Unfallaufnahme waren vier Streifen des Polizeipräsidiums Ludwigsburg eingesetzt. (red)