Logo

Ditzingen

Aufmerksamer Nachbar verhindert Einbruch

Gleich zwei Einbrüche meldet die Polizei aus dem Ditzinger Stadtgebiet und dem Ortsteil Hirschlanden. Die erste Tat ereignete sich laut Polizei zwischen Freitagabend, 18.15 Uhr, und Samstagnachmittag, 14.45 Uhr. In diesem Zeitraum hebelten unbekannte Täter ein Erdgeschossfenster auf der Rückseite eines Reihenhauses in einem westlich gelegenen Wohngebiet auf und stiegen dort ein. Aus der Wohnung wurde Schmuck gestohlen. Der Schaden beläuft sich auf 1000 Euro, der Wert der Beute ist nicht bekannt.

Am Samstagabend kurz nach 18 Uhr versuchte dann ein Einbrecher in ein Wohnhaus in einem südöstlichen gelegenen Wohngebiet in Hirschlanden einzubrechen. Er hebelte dazu die Terrassentür im Erdgeschoss auf. Ein Nachbar wurde auf den Einbruch aufmerksam und alarmierte sofort die Polizei. Der dunkel bekleidete Mann flüchtete in Richtung Felder. Die Fahndung der Polizei verlief negativ. Der Schaden beläuft sich auf mehrere Hundert Euro. (red)