Logo

Besigheim

Auto auf beiden Seiten zerkratzt

Eine unangenehme Feststellung machte eine 45-jährige Frau, die ihr Auto am Dienstag zwischen 6.30 Uhr und 13 Uhr auf dem Park&Ride Parkplatz am Besigheimer Bahnhof stehen hatte. Als sie zurückkam, waren beide Fahrzeugseiten fast über die gesamte Länge zerkratzt. Der Schaden beläuft sich auf eine Höhe von etwa 4.000 Euro. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich an den Polizeiposten Besigheim, Telefon (0.71.43) 4.05.08-0, zu wenden. (red)