Logo

Auto beschädigt und weitergefahren

Gerlingen. Nach einer Unfallflucht, die am Mittwoch in der Gerteisenstraße begangen wurde, sucht die Polizei Zeugen. Gegen 17 Uhr stieß ein noch unbekannter Autofahrer vermutlich beim Vorbeifahren gegen einen Citroën, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Ohne sich um den Schaden von rund 500 Euro zu kümmern, machte sich der Unbekannte im Anschluss aus dem Staub. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall und gab an, dass der Autofahrer vermutlich am Steuer eines hellen Fiat Panda saß. Weitere Hinweise zum Verursacher nimmt das Polizeirevier Ditzingen unter der Telefonnummer (07156) 43520 entgegen. (red)