Logo

Ingersheim

Auto gerammt und weitergefahren

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 2.21 Uhr, hat sich in Großingersheim ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem der Verursacher geflüchtet ist. Bei dem Wagen soll es sich um ein blaues 3er BMW Coupé mit Stuttgarter Zulassung handeln. Dessen Fahrer wollte laut Polizei vom Holderhof in den Glemsweg abbiegen. Dort rammte er einen am Fahrbahnrand geparkten VW Golf. Anschließend fuhr der Unfallverursacher in Richtung Besigheimer Straße und von dort weiter in Fahrtrichtung Ludwigsburg davon. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Unfallverursacher geben können, sollten sich bei der Polizei in Bietigheim, Telefon (07142) .40.50, melden. (red)