Logo

sersheim

Auto prallt gegen Baum: Fahrer leicht verletzt

Vermutlich war ein gesundheitliches Problem eines 68-Jährigen Ursache eines Unfalls, der sich am Dienstag gegen 12.20 Uhr auf der Landesstraße 1125 kurz vor Sersheim ereignete.

Nach Angaben der Polizei verlor der 68-Jährige, der aus Richtung Großsachsenheim kam, die Kontrolle über seinen VW, der Wagen kam darauf hin nach links von der Fahrbahn ab und prallte auf dem Grünstreifen gegen einen Baum. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Während der Unfallaufnahme wurde die Landesstraße für rund 20 Minuten voll gesperrt. Es entstand ein Schaden in Höhe von rund 10 000 Euro. (red)