Logo

Auto überschlägt sich nach Unfall mehrfach

350_0900_36610_Rettung_20211027_0091629.jpg

Remseck/Pattonville. Zwei Leichtverletzte hat ein Unfall am Mittwochabend auf der Landstraße zwischen Pattonville und Remseck gefordert. An der Einmündung zur Westtangente wollte ein 75 Jahre alter Mann mit seinem Nissan gegen 21 Uhr nach rechts abbiegen und missachtete dabei laut Polizei die Vorfahrt eines von links aus Richtung Ludwigsburg kommenden Renaults, dessen 20 Jahre alter Fahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Durch den Zusammenstoß überschlug sich der Renault mehrfach und kam schließlich im angrenzenden Grünstreifen auf dem Dach zum Liegen, heißt es in der Pressemitteilung. Die beiden Insassen des Fahrzeugs konnten sich offenbar selbstständig aus dem Fahrzeug befreien. Sie wurden vom Rettungsdienst zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 9000 Euro. (red) Foto: 7aktuell.de/ Adomat