Logo

Ludwigsburg

Autofahrer bei Unfall leicht verletzt

Ludwigsburg. Ein 36-Jähriger war am Sonntag um 14.58 Uhr mit einem VW Golf auf der Bundesstraße 27 von Bietigheim-Bissingen nach Ludwigsburg unterwegs. In Höhe der Autobahnanschlussstelle Ludwigsburg-Nord passierte er noch eine Ampel, die schon Rot zeigte. Zugleich kam aus der Gegenrichtung, bei bereits grüner Ampel, ein 39-Jähriger mit seinem Skoda, um nach links auf die Autobahn in Richtung Stuttgart abzubiegen. Dabei stieß er mit dem VW Golf zusammen und verletzte sich leicht, während der VW-Fahrer unverletzt blieb. Der Sachschaden beträgt etwa 10 000 Euro. (red)