Logo

Markgröningen

Autofahrer erfasst Fußgängerin

Ludwigsburg. Eine 26 Jahre alte Fußgängerin ist am Freitagmorgen nach einem Unfall in Markgröningen mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Nach Angaben der Polizei passierte der Vorfall um kurz nach 7 Uhr an der Straße „Nähere Hurst“. Die Frau ging offenbar den Fußweg parallel zur Straße entlang und wollte im weiteren Verlauf die Einmündung des Kurt-Lindemann-Wegs passieren, heißt es in der Pressemitteilung der Einsatzkräfte. Hierbei wurde sie vom Mazda eines 58-Jährigen erfasst, der nach links in den Kurt-Lindemann-Weg abbiegen wollte. Sie stürzte nach Angaben der Polizei auf den Asphalt und erlitt dabei schwere Verletzungen. (red)