Logo

Korntal-Münchingen

Autofahrerin gerät in den Gegenverkehr

Ludwigsburg. Drei Leichtverletzte und etwa 7000 Euro Schaden hat ein Verkehrsunfall gefordert, der am Donnerstagnachmittag an der Schwieberdinger Straße passiert ist. Gegen 17 Uhr war eine 23-jährige Autofahrerin mit ihrem BMW nach Angaben der Polizei in Richtung Müllerheim unterwegs. Im Verlauf einer Gefällstrecke kam sie aus ungeklärter Ursache in einer Rechtskurve auf die linke Fahrbahnseite und prallte dort mit dem entgegenkommenden VW eines 21-Jährigen zusammen. Beide Fahrer sowie die Beifahrerin des 21-Jährigen zogen sich dabei leichte Verletzungen zu, heißt es in einer Pressemitteilung. Die Autos waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. (red)