Logo

Markgröningen

Autoteile und Felgen als Beute

Mit insgesamt 25 gebrauchten Aluminiumfelgen haben sich noch unbekannte Täter in Markgröningen aus dem Staub gemacht. Die Felgen lagerten auf einem umzäunten und mit einer Kette und Schloss gesicherten Platz in der Münchinger Straße. Die Diebe durchtrennten den Angaben der Polizei zufolge zwischen Mittwoch, 17 Uhr, und Donnerstag, 7 Uhr, die Kette und stahlen die Felgen im Wert von etwa 1500 Euro. Darüber hinaus entwendeten sie aus einem benachbarten Zelt, das in ähnlicher Weise gesichert war, eine noch unbekannte Anzahl an Fahrzeugteilen. Der Wert dieser Teile steht derzeit noch nicht fest.

Ludwigsburg. Mutmaßlich wurde die gesamte Beute mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Markgröningen unter der Telefonnummer (0 71 45) 93 27-0 entgegen. (red)