Logo

Ludwigsburg

Beim Abbiegen Auto übersehen

Ludwigsburg. Üblicherweise wird die Kreuzung Maybach-/Ecke Porschestraße von einer Ampel geregelt. Diese war jedoch außer Betrieb, als sich hier am Montag gegen 8.55 Uhr ein Unfall mit 15.000 Euro Schaden ereignete.

Ein 22-Jähriger wollte mit seinem Auto von der Maybach- in die Porschestraße einbiegen. Dabei stieß er laut Polizeibericht vermutlich aus Unachtsamkeit mit dem Auto eines 43-Jährigen zusammen, der auf der Porschestraße fuhr. Verletzt wurde niemand. (red)