Logo

Bietigheim-Bissingen

Beim Parken anderes Auto beschädigt

Bietigheim-Bissingen. Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei derzeit gegen einen noch unbekannten Fahrer, der am Samstag zwischen 18 und 22.30 Uhr in der Dammstraße in Bietigheim unterwegs war. Mutmaßlich beim Ein- oder Ausparken touchierte er einen VW, der am Fahrbahnrand stand, und beschädigte die Front des Autos. Statt sich um den Unfall zu kümmern, machte er sich dann jedoch davon und hinterließ einen Schaden von etwa 3000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Revier unter (0.71.42).405-0 entgegen. (red)