Logo

Betrunkener beleidigt in Kornwestheim Polizisten

Kornwestheim. Mit einem renitenten 32-Jährigen hatten es in den frühen Morgenstunden Beamte des Polizeireviers Kornwestheim zu tun. In einer Gaststätte am Bahnhof wolle ein ungebetener Gast kurz nach 2 Uhr die Lokalität nicht verlassen, weshalb der Gastwirt die Polizei rief. Als die erste Streifenwagenbesatzung eintraf, sei der 32-Jährige sofort aggressiv auf die Beamten zugegangen, heißt es im Polizeibericht. Da er auf Ansprache nicht reagierte, sei er zu Boden gebracht worden. Hierauf beleidigte er die Polizisten und widersetzte sich, weshalb eine weitere Streife zur Unterstützung angefordert wurde. Der Mann sei stark alkoholisiert gewesen und habe sich mehrmals übergeben, so die Polizei weiter. Da er sich wohl zusätzlich in einer psychischen Ausnahmesituation befand, wurde ein Rettungswagen angefordert, der ihn in ein Krankenhaus brachte. Auch hier beleidigte er fortwährend die Beamten, die den Transport begleiteten. Auch im Krankenhaus ließ er sich nicht beruhigen, wurde aber stationär aufgenommen. (red)